Loading...

Weltneuheit im Bayern-Park: Stadlgaudi 4D

Die innovative Weltneuheit "Stadlgaudi 4D" für die Saison 2018 ist eine interaktive Themenfahrt der niederländischen Firma Lagotronics Projects, bei der die Besucher in einer Gondel auf einer rotierenden Plattform durch vier Szenen fahren.

Dabei interagiert der Fahrgast mit an den Wagen angebrachten Kanonen mit den 3D-Szenen und sammelt so Punkte. Diese werden am Ende der Fahrt ausgewertet und so der Sieger gekürt. Die Stadlgaudi 4D bringt noch mehr Spielspaß und Wettbewerbscharakter in die Attraktionsvielfalt des Bayern-Park.

Geschäftsführerin Silke Holzner freut sich besonders über die neue Attraktion: "Wir sind sehr stolz, den weltweit ersten interaktiven rotierenden Darkride bei uns im Bayern-Park zu haben. Die ersten Reaktionen unserer Besucher sind überwältigend und wir freuen uns sehr, mit der Stadlgaudi 4D eine weitere Top-Attraktion für unsere Gäste zu eröffnen"!