Loading...

Afrikamuseum

Direkt neben dem Klosterladen in der Missionsbenediktinerabtei Schweiklberg ist das größte Museum für afrikanische Kunst und Völkerkunde im süddeutschen Raum beheimatet.

Mirbringsel von heimkehrenden Missionaren haben den Grundstock des Museum gelegt. Inzwischen zeugen mehr als 800 Objekte vom alten afrikanische Stammesleben. Und das mitten in Bayern!

Die Besucher des Afrikamuseums in Schweiklberg können Schnitzereien aus Ebenholz, Tiergeweihe, Waffen oder Schilde ebenso bestaunen wie seltene Stücke aus privaten Sammlungen. Besondere Schwerpunkte des Afrikamuseums sind darüber hinaus die diversen Ahnenplastiken, Tanzmasken und Kurzwaffen.

Zugang über den Klosterladen.

freier Eintritt
Montag 13:30 - 17:00 Uhr
Dienstag 13:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 13:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag 13:30 - 17:00 Uhr
Freitag 13:30 - 17:00 Uhr
Samstag 13:30 - 17:00 Uhr
Sonntag 13:30 - 17:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.