Loading...

Donauinsel Windorf

Fischer wissen die längste Flussinsel Deutschlands längst zu schätzen, denn in ihrem Altwasser beißen Aale, Zander und Huchen besonders gut an.

Die größte Donauinsel zwischen Ulm und Wien ist ein Kleinod mit Natur pur und wurde längst schon zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Zwei beschilderte Rundwanderwege bieten zahlreiche mystische Ein- und Ausblicke. Im Touristbüro unterhält die Marktgemeinde Windorf übrigens ein spannendes, kleines Museum zur Windorfer Schopperei, der alten Schiffsbaukunst.

Wer hoch hinaus will und Dampf in den Beinen hat, kann den nahen, allerdings 557 Meter hohen Aussichtsturm auf dem nahen Ebersberg oberhalb Windorfs ansteuern. Das 360° Panorama reicht vom Bayerischen Wald in den Böhmerwald und an klaren Tagen sogar über das Donautal hinweg in die Alpen.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.