Loading...

Bauwerke & Denkmäler

Menschen haben Erstaunliches ins Golf- und Thermenland gestellt. Das römische Kastell Abusina nahe dem heutigen Bad Gögging gehört heute zum UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes. Neuere Architektur ist monumental wie die Befreiungshalle am Ende des Donaudurchbruchs bei Kelheim und kunterbunt wie der Kuchlbauerturm mit seiner goldenen Dachkugel in Abensberg.

Rathausprunksaal

Landshut

Der Rathausprunksaal - die "räumliche Seele" des Rathauses in Landshut - wurde 1878 von Georg Hauberisser umgestaltet.

Details

Brauerei Kuchlbauer mit Kuchlbauer Turm und KunstHaus

Abensberg

Kuchlbauer's Bierwelt mit Kuchlbauer Turm ist eine Kultstätte des Bieres, die die Themen Bier und Kunst auf einzigartige Weise vereint.

Details

Römerkastell Abusina

Neustadt a.d.Donau

Das Römerkastell in Eining bei Neustadt a. d. Donau ist ein ehemaliges Kohortenkastell und Bestandteil des UNESCO-Weltkulturerbes Limes.

Details

Römerpark Sorviodurum

Straubing

Die Römer in Straubing!

Im Straubinger Römerpark Sorviodurum zeugen Ausgrabungen, Schautafeln und Abgüsse römischer Steindenkmäler von der Bedeutung, die der "Kastellort Sorviodurum" - so der römische Name von Straubing - einst als Militärplatz am Limes hatte.

Details

Befreiungshalle Kelheim

Kelheim

König Ludwig I. ließ die Befreiungshalle in Kelheim im Andenken an die Befreiungskriege 1813 bis 1815 gegen Napoleon errichten.

Details

Alter Hafen

Kelheim

Der Alte Hafen in Kelheim ist ein 600 Meter langes Baudenkmal und erinnert an den Ludwig-Donau-Main-Kanal aus dem 19. Jahrhundert.

Details