Loading...

Prävention für Ihre Gesundheit

Gesundheit und Leistungsfähigkeit sind wichtige Güter. Wie wäre es denn mit einem Urlaub im Herzen Bayerns, gewidmet Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit? Sie können sich sicher sein: Prävention lohnt sich – nicht nur in gesundheitlicher, sondern auch in finanzieller Hinsicht!

Prävention im Bayerischen Golf- und Thermenland
Prävention im Bayerischen Golf- und Thermenland - © Tourismusverband Ostbayern e.V.

Ihr Präventionsurlaub in einem Heilbad im Bayerischen Golf- und Thermenland wird unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer Krankenkasse unterstützt.

Was genau ist Präventionsurlaub?

Ein Präventionsurlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland bietet neben üblichen Urlaubsaktivitäten zusätzlich Maßnahmen nach § 20 Sozialgesetzbuch V (SGB V) an. Diese Maßnahmen, also Kurse, Workshops usw. zu den Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung werden von Therapeuten geleitet, die von der Krankenkasse anerkannt sind.

Der Präventionsurlaub bei uns in Bayern vermittelt Ihnen, wie Sie mit Hilfe von ausgewogener Ernährung, ausreichend Bewegung und wirksamen Entspannungsübungen langfristig eine rundum gesunde Lebensweise umsetzen können und so lange fit bleiben.

So bekommen Sie den Zuschuss der Krankenkasse:

Erkundigen Sie sich vor der Buchung Ihres Urlaubs im Bayerischen Golf- und Thermenland bei Ihrer Krankenkasse, ob Ihr Wunsch-Angebot bezuschusst wird. Ist der Zuschuss genehmigt, lassen Sie sich bei Ihrem Urlaub die genutzten Leistungen und Preise in Ihrem Urlaubsort bestätigen. Nach Ihrem Aufenthalt im Bayerischen Golf- und Thermenland reichen Sie diese Bestätigung bei Ihrer Krankenkasse ein und Sie erhalten eine Gutschrift.