Loading...

Genuss 8-ter rund um Arnstorf und Mariakirchen

Radtour

Genuss-Radtour ab Arnstorf im Rottal über Höhenrücken und Täler sowie durch die schönen Auenwiesen nahe der Kollbachschleifen mit regionalen, kulinarischen Highlights.


Schwierigkeit

Genussradelntour   Aufstieg   Abstieg   Länge   Dauer
mittel 338 m 338 m 44 km 6.5 h
Startpunkt der Tour

Martkplatz Arnstorf

Zielpunkt der Tour

Martkplatz Arnstorf


Diese gut 44 Kilometer lange Radtour führt uns über abwechslungsreiche Tal- und Höhenrückenpassagen entlang der Kollbach, auf der es auch den einen oder anderen Anstieg zu bewältigen gilt. Für den kulinarischen Genuss erwarten uns besondere Einkehrmöglichkeiten wie das Schlossbräu beim Wasserschloss Mariakirchen und bodenständige regionale Genüsse in urigen Gasthäusern wie das Land.Luft Leberfing und der Thalhauser Hof.

Unser Startpunkt ist in Arnstorf Ortsmitte. Auf dem Bockerlbahn-Radweg geht es ein kurzes Stück bis nach Ruppertskirchen. In einer großen Schleife führt der Weg dann die Anhöhen hinauf nach Indersbach, wo in Notfällen eine Radlwerkstatt aushelfen kann.

Von dort geht´s zunächst durch ein Waldstück auf dem Hügel und dann entspannt hinunter ins Kollbachtal nach Mariakirchen. Dort haben wir die Möglichkeit zur Einkehr am malerischen Wasserschloss oder zur Besichtigung der Pfarrkirche "Maria Himmelfahrt". In einer großen Schleife geht es dann weiter nach Münchsdorf. Hier bietet sich nochmals die Gelegenheit, in einem der Gasthäuser eine Rast einzulegen. Der Rückweg führt zunächst durch die schönen Auenwiesen nach Obergrafendorf dann auf dem Radweg zurück nach Arnstorf. In den Sommermonaten können wir die Tour mit einer Erfrischung im Freibad abschließen.

Sehenswertes:

Anreise:

  • "Niederbayernradtour: Sie fahren von der Niederbayerntour zwischen Vilsholfen und Eichendorf bei Kröhstorf mit dem Rad nach Roßbach und dann dem Kollbachradweg entlang bis nach Arnstorf bis zur Ortsmitte.
  • Bahn: Sie fahren bis nach Landau a.d. Isar mit dem Zug und fahren dann mit dem Fahrrad weiter über den Bockerlbahnradweg nach Arnstorf. In Arnstorf fahren Sie zur Ortsmitte. Oder Sie fahren bis nach Pfarrkirchen mit dem Zug und fahrend dann mit dem Fahrrad Richtung Postmünster und dann entlang des Bockerlbahnradweges bis nach Arnstorf.
  • Auto: Sie fahren über die A92 von München oder Deggendorf kommend ab in Landau a.d. Isar der B20 folgend Richtung Süden nach Simbach b. Landau und fahren dort ab Richtung Arnstorf. Nach ca. 7km erreichen Sie die Ortsmitte.

Parkmöglichkeit:

  • Volksfestplatz in Arnstorf

Diese gut 44 Kilometer lange Radtour führt uns über abwechslungsreiche Tal- und Höhen-rückenpassagen entlang der Kollbach, auf der es auch den einen oder anderen Anstieg zu bewältigen gilt. Für den kulinarischen Genuss erwarten uns besondere Einkehrmöglichkeiten wie das Schlossbräu beim Wasserschloss Mariakirchen und bodenständige regionale Genüsse in urigen Gasthäuser wie Land.Luft Leberfing und dem Thalhauser Hof.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein