Loading...

Vilstal-Radweg

Radtour

Bier und Barock, Schlösser, Kirchen und Klöster. Wer auf dem Vilstal-Radweg unterwegs ist, genießt mehr als eine idyllische Flusslandschaft.


Genussradelntour   Länge
leicht 113 km
Startpunkt der Tour

Taufkirchen

Zielpunkt der Tour

Vilshofen

Wegpunkte
  • Taufkirchen
  • Velden
  • Vilsbiburg
  • Frontenhausen
  • Reisbach
  • Eichendorf
  • Vilshofen

Der Vilstal-Radweg zweigt südlich von Taufkirchen vom Sempt-Isen-Radweg ab

Sehenswertes:

  • Taufkirchen(Vils): Wasserschloss, Waldbad
  • Velden: Pfarrkirche St. Peter, altes Bahnhofensemble, Georg Brenninger Freilichtmuseum
  • Vilsbiburg: Wallfahrts- und Klosterkirche, Stadtpfarrkirche, Heimatmuseum
  • Frontenhausen: Historischer Marktplatz mit Rathaus und Pfarrkirche
  • Zwischen Frontenhausen und Reisbach: Vilstalstausee, Wassersportmöglichkeiten
  • Reisbach: Historischer Marktplatz mit spätgotischer Pfarrkirche und Wallfahrtskirche St. Salvator
  • Bayern-Park in Reisbach
  • Aufhausen: Kirche St. Michael, Ausgrabungsstätte der "Venus von Aufhausen", eines 6000 Jahre alten anthropomorphen Gefäß - bisher ein in Europa einzigartiger Fund
  • Eichendorf: Haus der Natur mit Lehrpfad
Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein