Ferienprogramm im Freilichtmuseum Massing

Langeweile hat beim Ferienprogramm im Freilichtmuseum Massing keine Chance! Spiel & Spaß für alle ab 6 Jahren. 

Hühnerhof im Freilichtmuseum Massing
Hühnerhof im Freilichtmuseum Massing © Freilichtmuseum Massing

Sommerferien im Freilichtmuseum

Die Programme finden bei jedem Wetter statt, bitte an entsprechende Kleidung denken. Die Teilnahmegebühr beträgt 3,50 € (3 € Strawanzertag) pro Kind, zzgl. Eintritt. Brotzeit ist in der Teilnahmegebühr enthalten. Der „Strawanzertag“ am Mittwoch, 10.08.2022, dauert von 14.00-16.00 Uhr, an allen anderen Tagen ist das Programm dreistündig mit Start um 14.00 Uhr und Ende um 17.00 Uhr.

2. August

Auf dem Hühnerhof – Alles rund ums Federvieh

Beim »Tag auf dem Hühnerhof« dürfen Kinder die Hühnerschar auf dem Kochhof genau unter die Lupe nehmen und gemeinsam den Stall erkunden. 

3. August 

Großeltern-Enkel-Tag im Museum – Generationenübergreifender Erlebnistag

Welches Kind weiß, wie aus Milch Butter wird? Deshalb wird gemeinsam selbst Hand angelegt und das selbstgemachte Resultat ist gleich Bestandteil der Brotzeit. Der anschließende Museumsrundgang weckt sicher viele Erinnerungen.

4. August

Schule anno dazumal

So sah der Volksschulalltag früher aus: Gehen mit Holzschuhen, Schreiben mit Griffeln auf Schiefertafeln in deutscher Schrift, Rechnen mit dem Abakus. Spiele von früher dürfen natürlich auch nicht fehlen! Selbstverständlich bekommt ihr auch ein traditionelles Pausenbrot. Und für brave Kindergibt’s zur Belohnung abschließend ein Fleißbildchen.

9. August

Spieletag im Museum: Alte Kinderspiele neu entdecken

Gameboy und XBox? Langweilig auf Dauer. Wieso nicht mal gemeinsam mit anderen Spiele spielen, die schon die Urgroßeltern begeisterten? Hier werden seit Generationen beliebte Klassiker neu vorgestellt. Die kann man im Kopf mit nach Hause nehmen und dort mit Freunden wieder spielen, sogar unter freiem Himmel.

10. August

Kindheit draußen – Strawanzertag

Kindheit früher hat sich vor allem im Freien abgespielt. Viel braucht es nicht außer die eigene Fantasie und die Lust am Entdecken, um einen wunderbaren Ferientag im Freilichtmuseum Massing zu erleben. Gemeinsam gehen wir auf Wanderschaft, besuchen die Tiere am Bauernhof und marschieren mit Holzschuhen um den Misthaufen im Kochhof. Beim Seilspringen und Stelzenlaufen zeigt sich die Geschicklichkeit, schnelles Laufen ist angesagt bei ‚Ochs am Berg‘ und ‚Katz und Maus‘. Nach einem Picknick auf der Blumenwiese üben wir gemeinsam das Zielschießen beim Murmelschussern.

11. August

Puppentag im Museum: Großer Waschtag für kleine Kleider

Etwas Besonderes für kleine Puppenmütter und -väter: Macht mit euren Lieblingen einen Ausflug ins Museum! Ihr bringt sie mit und wir ziehen gemeinsam mit den Puppenwägen durchs Gelände, um in den Häusern nachzuschauen, wie Kinder früher lebten. Im Waschhaus des Museums kümmern wir uns dann um die Puppen, baden und versorgen sie mit neuen Windeln. Die Puppenkleider waschen wir wie früher, mit Waschbrett und Waschstampfer, Handwaschmaschine, Mangel und Schleuder. Bis die Kleider auf der Wäscheleine getrocknet sind, genießen wir eine Brotzeit.

Container