Fünf Jahre Entspannung im Grünen – Yoga im Kurpark Bad Gögging feiert Jubiläum

Bereits seit 2018 bietet die Tourist-Information Bad Gögging zusammen mit der zertifizierten Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart die Möglichkeit, bei Yoga inmitten der grünen Idylle des Kurparks den Stress des Alltags hinter sich zu lassen. Dieses Jahr wird das fünfjährige Jubiläum gefeiert.

Freuen sich über den großen Erfolg und das fünfjährige Jubiläum von Yoga im Kurpark: Tourismus-Managerin Astrid Rundler (l.) und Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart (r.).
Freuen sich über den großen Erfolg und das fünfjährige Jubiläum von Yoga im Kurpark: Tourismus-Managerin Astrid Rundler (l.) und Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart (r.). © Tourist-Information Bad Gögging | Feldmann

Vor fünf Jahren war der Startschuss für „Yoga im Kurpark“. In gemeinsamer Zusammenarbeit starteten die Tourist-Information Bad Gögging und Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart 2018 den Yoga-Kurs inmitten der grünen Idylle des Kurparks. Und das mit vollem Erfolg. „Bereits am zweiten Termin war die Wiese des Amphitheaters am Kurhaus gut gefüllt mit Menschen unterschiedlichster Altersgruppen, die zusammen Yoga praktizieren und Spaß haben“, erinnert sich Astrid Rundler, Tourismus-Managerin von Bad Gögging. „Sich nach Feierabend an der frischen Luft, inmitten der Natur zu entspannen und der Gesundheit etwas Gutes zu tun kam bei Gästen und Einheimischen an“, ergänzt sie. 

Unter professioneller Kursleitung

Einen großen Beitrag für den Erfolg von Yoga im Kurpark leistet natürlich auch die professionelle Kursleiterin, die zertifizierte Yoga-Lehrerin Lara Alsen-Armgart. Die gebürtige Kanadierin betreut den Kurs seit Anfang an. Mit ihrer ausgeglichenen und positiven Art unterrichtet sie die Teilnehmer, die vor allem Entspannung und gesunde Bewegung suchen. Für sie geht es aber um mehr. Yoga im Kurpark ist für Lara Alsen-Armgart ein Herzensprojekt. „Yoga im Kurpark ist für jedermann. Egal welches Alter und egal welches Fitness-Level, der Kurs ist so ausgelegt, dass jeder mitmachen kann“, berichtet Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart. Yoga im Kurpark ist deshalb auch eine tolle Möglichkeit für neue Begegnungen oder wie sie es nennt „community spirit“. „Die Teilnehmer sind so vielfältig und offen für ein tolles Miteinander. Einheimische und Gäste, Kinder und Erwachsene, Berufstätige die einen Ausgleich suchen, Rentner, die sich bewegen möchten und viele mehr“, schwärmt Alsen-Armgart. 

Jubiläumsaktion

Aufgrund der großen Nachfrage und positiven Rückmeldung, die über die Jahre nicht nachgelassen hat, findet Yoga im Kurpark dieses Jahr somit bereits zum fünften Mal statt. Ein Jubiläum das natürlich gefeiert werden muss. Als besondere Jubiläumsaktion, bekommen die Teilnehmer am ersten Termin eine Stempelkarte und können am Ende des Kurses an einer Verlosung teilnehmen. Es warten tolle Gewinne wie ein Wellness-Tag in der Limes-Therme, ein Essensgutschein oder eine Yoga-Matte. Start von Yoga im Kurpark ist dieses Jahr am 10. Mai.

Container
Freuen sich über den großen Erfolg und das fünfjährige Jubiläum von Yoga im Kurpark: Tourismus-Managerin Astrid Rundler (l.) und Yogalehrerin Lara Alsen-Armgart (r.).

Kontakt

Tourist-Information Bad Gögging

Heiligenstädter Str. 5
93333 Bad Gögging