Hotel-Eröffnung im Brauereigasthof zum Kuchlbauer in Abensberg mit Tag der offenen Hoteltür

Brauerei zum Kuchlbauer schließt Hotel-Sanierung trotz Corona erfolgreich ab. Ab 17.11.2021 können nach über 20 Jahren erstmals wieder Gäste im Hotel am Abensberger Stadtplatz übernachten. Am Samstag, 20. November findet der "Tag der offenen Hoteltür" unter den aktuellen Corona-Vorschriften statt. 
 

Die imposante Fassade des Brauereigasthofes trägt die Handschrift des Architekten Joseph Koch, der den Wiederaufbau nach dem Großbrand 1904 plante. Typisch für seinen Baustil zwischen Historismus und Jugendstil: hohe Schweifgiebel, Galgenfenster, kleine Balkone sowie Türmchen auf dem Dach. Links oben ist das alte Malztor zu sehen, rechts unten die einstige Hofeinfahrt.
Die imposante Fassade des Brauereigasthofes trägt die Handschrift des Architekten Joseph Koch, der den Wiederaufbau nach dem Großbrand 1904 plante. Typisch für seinen Baustil zwischen Historismus und Jugendstil: hohe Schweifgiebel, Galgenfenster, kleine Balkone sowie Türmchen auf dem Dach. Links oben ist das alte Malztor zu sehen, rechts unten die einstige Hofeinfahrt. © Brauerei zum Kuchlbauer GmbH & Co KG

Hotel-Eröffnung am 17.11.2021

Im Stammhaus der Abensberger Brauerei zum Kuchlbauer können ab 17.11. nach über 20 Jahren erstmals wieder Gäste übernachten. Brauerei-Chef Jacob Horsch konnte die über zwei Jahre andauernde umfangreiche Sanierung des historischen Gebäudes trotz Corona erfolgreich abschließen. Seit Anfang 2020 sind die erfahrenen Gastronomen Alexandra und Tom Daxl die neuen Pächter des Hauses. Das Restaurant im Erdgeschoss nahm bereits im Mai 2020 den Betrieb wieder auf. 

Jetzt kann das Wirtepaar auch Hotelgäste empfangen: Drei exklusive Suiten sowie 16 hochwertige Doppelzimmer, davon zwei barrierefrei und zwei erweiterbar zum Familienzimmer, warten auf die ersten Gäste. 

Im Restaurantbereich können bis zu 350 Personen bewirtet werden. Die aktuelle Nachfrage für Restaurant und Hotel lässt schon jetzt einen aktiven Beitrag des Brauereigasthofes zur Wertschöpfung in Stadt und Region erwarten.

Alle Infos auf einen Blick

  • Brauerei zum Kuchlbauer schließt Hotel-Sanierung trotz Corona erfolgreich ab
  • 16 moderne Doppelzimmer und drei exklusive Suiten stehen ab 17.11. zur Verfügung
  • historische Bausubstanz unter Auflagen des Denkmalschutzes aufwändig saniert
  • Hotel und Restaurant unter Führung von Wirtepaar Alexandra und Tom Daxl
  • Restaurant verbindet traditionelle bayerische und gehobene Küche
  • Tag der offenen Hoteltür: 20.11.2021, 10:00 bis 16:00 Uhr
Container