Kuchlbauers Turmweihnacht abgesagt

Kuchlbauers Turmweihnacht ist 2021 auf dem gewohnten Marktgelände nicht umsetzbar. Die Brauerei bietet eine Ersatzveranstaltung für Führungsbesucher sowie Bürger aus Stadt und Landkreis an.

Kuchlbauers Turmweihnacht abgesagt – Brauerei plant deutlich verkleinerte Ersatzveranstaltung.
Kuchlbauers Turmweihnacht abgesagt – Brauerei plant deutlich verkleinerte Ersatzveranstaltung. © Brauerei zum Kuchlbauer GmbH & Co KG

Ersatzveranstaltung für Führungsbesucher sowie Bürger aus Stadt und Landkreis

Seit 13.10. ist es offiziell: Weihnachtsmärkte in Bayern können ohne größere Einschränkungen stattfinden. So weit, so erfreulich – doch für Kuchlbauers Turmweihnacht, den beliebten Weihnachtsmarkt auf dem Brauereigelände der Abensberger Brauerei zum Kuchlbauer, kam die Entscheidung der Politik viel zu spät. Angesichts des unkalkulierbaren Risikos ziehen Brauereichef Jacob Horsch und der Tourismusbeauftragte Hans-Peter Rickinger die Reißleine: Kuchlbauers Turmweihnacht ist abgesagt. Für die Besucher der Brauereiführungen sowie die Bürger der Stadt Abensberg und aus dem Landkreis Kelheim bietet die Brauerei von 24.11.2021 bis 06.01.2022 (Bitte Schließtage beachten!) einen kleinen Glühweingarten am Fuß des Kuchlbauer Turms an, um dennoch einen Beitrag zu einer stimmungsvollen Vorweihnachtszeit zu leisten.

Der Biergarten am Fuß des Kuchlbauer Turms wird zum Glühweingarten. „Für uns stand fest, wir müssen die Marktfläche deutlich verkleinern, um die Hygieneregeln einhalten und überwachen zu können. Unser Biergartenareal unterliegt den Vorgaben für die Gastronomie, es ist ummauert, also klar eingegrenzt, und verfügt über nur einen Eingang, den wir gut kontrollieren können“, erklärt Rickinger die Entscheidung. Da sich die Brauerei mit dem Glühweingarten auf circa 20 Prozent der üblichen Marktfläche verkleinert, konzentriert sich das Angebot vor allem auf die Führungsbesucher und die Bürger aus der Stadt Abensberg und dem Landkreis Kelheim.

Gastronomie, Lichterglanz und Öffnungszeiten über den Jahreswechsel

Das Angebot für die Besucher wird sich auf vorweihnachtliche Gastronomie wie Glühwein, Knackersemmel und gebrannte Mandeln beschränken, für wohlig-besinnliche Weihnachtsstimmung sorgen Feuertonnen sowie der Kuchlbauer Turm und das KunstHaus in prächtiger Beleuchtung. Auch der Nikolaus wird hin und wieder vorbeikommen. der Eintritt bleibt – wie gewohnt – kostenfrei

Innerhalb des ummauerten Biergartengeländes besteht voraussichtlich keine Maskenpflicht, am Eingang wird die Brauerei die Einhaltung der 3G-Regel überprüfen und die Besucherzahlen im Auge behalten (Stand 20.10.2021). Besucher, die mehr über die jahrhundertealte Traditionsbrauerei erfahren und den 35 Meter hohen Kuchlbauer Turm besichtigen wollen, können eine Führung durch Kuchlbauers Bierwelt buchen. Diese endet direkt im Glühweingarten.

Öffnungszeiten & Eintritt

  • 24.11.2021-23.12.2021 mittwochs bis sonntags
    • Mittwoch, Donnerstag & Sonntag: 15:00 bis 21:00 Uhr
    • Freitag & Samstag: 15:00 bis 22:00 Uhr
  • 27.12.2021-06.01.2022 täglich
    • Montag bis Sonntag: 16:00 bis 21:00 Uhr
    • geschlossen: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12., 01.01.
  • Eintritt kostenfrei!
  • Es gilt die 3G-Regel, voraussichtlich keine Maskenpflicht auf dem Freigelände (AH-Regel).
Container
Kuchlbauers Turmweihnacht abgesagt – Brauerei plant deutlich verkleinerte Ersatzveranstaltung.

Brauerei zum Kuchlbauer GmbH & Co KG 

Römerstraße 5 – 9, 93326 Abensberg