Premiere für den Bad Füssinger Winterzauber

Bad Füssing verwandelt sich am ersten Adventswochenende in ein Weihnachts-Wunderland zwischen den Thermen mit Christkindlmarkt-Romantik, glitzernden Lichtern, dem Duft von gebrannten Mandeln und Zimt sowie weihnachtlicher Live-Musik.

Am ersten Adventswochenende verwandelt sich das Kurzentrum Bad Füssing in ein kleines Weihnachts- & Winterzauberland.
Am ersten Adventswochenende verwandelt sich das Kurzentrum Bad Füssing in ein kleines Weihnachts- & Winterzauberland. © Kur- & GästeService Bad Füssing

Weihnachts- und Winterzauberland

Europas beliebtester Kurort Bad Füssing in Niederbayern überrascht seine großen und kleinen Gäste und Besucher in diesem Jahr mit einem besonderen und neuen Veranstaltungs-Höhepunkt in der Adventszeit. Vom 25. bis 27. November verwandelt sich das Kurzentrum Bad Füssing in ein kleines Weihnachts- & Winterzauberland. Inmitten des weihnachtlich geschmückten Kurwaldes und der Kurhäuser feiert der Bad Füssinger Winterzauber nun seine Premiere und lädt zu Beginn der Adventszeit zu stimmungsvollen Erlebnissen und gemütlicher Einkehr ein.

Weitere Informationen

  • feierliche Eröffnung am 25. November um 16 Uhr durch das Bad Füssinger Christkind
  • Freitag: 16 Uhr bis 22 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 12:30 Uhr bis 22 Uhr
  • 16 Verkaufsstände, Schmankerl aus der Region und traditionelles niederbayerisches Kunsthandwerk, 20 Live-Darbietungen und vieles mehr

Public Viewing vor dem Musikpavillon im Bad Füssinger Winterzauberland

In Bad Füssing werden ab dem 23. November alle Deutschlandspiele auf einer Großbild-LED-Wand vor dem Musikpavillon übertragen und die Live-Übertragung startet jeweils 30 Minuten vor Anpfiff. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die Verkaufshütten am Musikpavillon. Neben Stehplätzen wird es auch eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen geben. 

Container