SINGfonie mit den Domspatzen in Bad Füssing

Regensbuger Domspatzen am 19.07.2024

SINGfonie
SINGfonie © SINGfonie

SINGfonie mit den Regensbuger Domspatzen 
Veranstaltungsdatum: 19.07.2024 

Die Regensburger Domspatzen kommen mit einem neuen Konzertformat am 19. Juli nach Bad Füssing. Auch die Konzertbesucher sind eingeladen, mit dem weltberühmten Knabenchor die schönsten Volkslieder und Melodien zu singen. „All mein Gedanken, die ich hab“, „Am Brunnen vor dem Tore“ oder „Zu Regensburg auf der Kirchturmspitz“. Das sind nur drei Evergreens im Programm der Domspatzen, die am 19. Juli um 19:30 Uhr im Kursaal Bad Füssing zu hören sind. Der weltberühmte Knabenchor gastiert auf der Bühne mit einem Volkslieder-Programm. Und das Neue: Die Zuhörer sind dann auch eingeladen, mit den Domspatzen gemeinsam die schönsten Melodien mitzusingen. „Singen macht Spaß und glücklich. Wir wollen mit dem Publikum einige Volkslieder und bekannte Melodien neu entdecken“, sagt Chorleiter Max Rädlinger. Er selbst hat viele dieser Songs für Chor neu arrangiert. Der Konzerttitel „SINGfonie“ verspricht Chormusik der Extraklasse und ein Fest der vielen Stimmen. Die jungen Buben und Männer nehmen das Publikum in ihre Mitte und geben Einblicke in die musikalische Welt der Domspatzen. Nicht nur im gemeinsamen Warm Up gibt es sicher auch so machen wertvollen Gesangstipp.

 

Folgende Titel stehen u.a. auf dem Programm: 

• Innsbruck, ich muss dich lassen 
• All mein Gedanken, die ich hab‘ 
• Am Brunnen vor dem Tore 
• Die Gedanken sind frei 
• Zu Regensburg auf der Kirchturmspitz 
• Die Affen rasen durch den Wald 

 

Regensburger Domspatzen: 
Die Regensburger Domspatzen sind der wahrscheinlich älteste Knabenchor der Welt. Es ist dieser klare und warme Chorklang, der die Domspatzen über Jahrzehnte hin berühmt und unverwechselbar gemacht hat. Er zeichnet sich durch seine Wandlungsfähigkeit und Dynamik aus. Durch ihren Gesang berühren die Domspatzen auf besondere Weise die Herzen der Zuhörer. Mit den klaren Stimmen eines Knabenchors verleihen sie der Chormusik noch mehr Strahlkraft und eine beeindruckende Tiefe. Zur Einrichtung der Domspatzen in Regensburg gehören auch eine Grundschule, ein Gymnasium und ein Internat. Seit 2022 nimmt das Gymnasium auch Mädchen auf, die einen eigenen Mädchenchor am Dom bilden. 

Infos: www.domspatzen.de 


Max Rädlinger: 
Max Rädlinger ist seit 2018 Chorleiter bei den Regensburger Domspatzen. Er wurde 1993 in Regensburg geboren und war selbst Schüler am Gymnasium der Regensburger Domspatzen. Nach seinem Abitur 2012 begann er mit dem Bachelorstudiengang „Kirchenmusik“ an der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg, welches er im Juli 2016 in den Fächern Gesang, Orgelliteratur, Chorleitung, Orchesterleitung und Kinderchorleitung als Jahrgangsbester abschloss. 2022 schloss er dann zusätzlich noch den Master-Studiengang „Gesangspädagogik“ bei Dorothée Rabsch in Regensburg ab. 

Infos: www.maxraedlinger.de 

 

Veranstalter:Künstler- und Konzertmanagement Preisinger
Tickets unter:www.reservix.de
Eintritt:ab 26,00 €
Beginn: 19:30 Uhr
Veranstaltungsort:Kleines Kurhaus - Bad Füssing
Kartenvorverkauf für den 19.07.24:

VeranstaltungsService Bad Füssing,

Kurallee 15,

Tel. 08531 975-522

Container